Kategorien
Allgemein Ku-Tipp

Ku-Tipp #3

Kultur-Tipp #3 – TEXT:
W. G. Sebald, Schwindel.Gefühle.

Ein rätselhafter literarischer Text, der sich wie ein Labyrinth in immer neue und unerwartete Richtungen bewegt. Ist der Autor ein Teil seines Buches oder nur eine erfundene Figur? „Ein grandioses Werk!“, findet nicht nur unser Gastautor Peter Schmucker.

Kategorien
Allgemein Newsletter

2. Corona-Newsletter Capella de la Torre

In den letzten Tagen und Wochen hat sich wieder viel getan – unser 2. Corona-Kurznewsletter fasst zusammen. Besonders freuen wir uns auch weiterhin über Ihr und Euer Feedback.

Kategorien
Allgemein

Beyond the Non-Places

Kultur ist systemrelevant!

Empty parking decks, but hearts full of hope: Josquin Desprez (1455-1521).

Kategorien
Allgemein

Musik visuell – Frohe Ostern!

Der Installations- und Videokünstler Jean-François Guiton (http://www.guiton.de/) hat uns für die Ostertage ein ganz besonderes Geschenk gemacht: Inspiriert von unserem Stück „Di lassar tu divo aspetto“ auf der Startseite des Blogs, erstellte er dieses schöne Video. Wir finden, es ist ein Genuss für die Sinne und sagen ganz herzlichen Dank dafür! 🙂

http://www.guiton.de/video/Capella_de_la_Torre.mp4
Kategorien
Allgemein

REQUIEM: Francesco Cavalli (1602-1676)

Aus heutiger Sicht wirkt es wie ein Wunder, dass wir die Aufnahmen zur CD „ERDE“ Ende Februar noch zu Ende bringen konnten. Hier, zur Karwoche 2020, vorab ein erster Track – wir können es kaum erwarten, Sie und Euch wieder zu sehen!

Kategorien
Allgemein Newsletter

1. Corona-Newsletter Capella de la Torre

Aus aktuellem Anlass wird es in den kommenden Wochen immer wieder einen verkleinerten Capella-Kurz-Newsletter ge- ben. Wir möchten darin gerne über neue Ereignisse und Entwicklungen während der Corona-Krise informieren und freuen uns auch hier besonders über Ihr und Euer Feedback.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Kategorien
Allgemein

Hauskonzert LIVE am 31.3.2020 – 18h

https://www.rbb-online.de/rbbkultur/radio/programm/schema/sendungen/das_konzert/archiv/20200331_1800.html

Kategorien
Allgemein

Instrumente in den Bäumen

Franz Tunder (1614-1667) schrieb das Stück „An Wasserflüssen Babylon“. Nach dem Text aus dem Psalm 137 wird dort darüber geklagt, dass man aus Trauer keine Musik mehr macht, die Instrumente deshalb in die Bäume gehängt hat. Damals natürlich nicht im Zusammenhang mit Corona geschehen, ähnelt die Situation dennoch der aktuellen von uns Capellas und noch so vielen anderen Kolleginnen und Kollegen.

Damit wir die kommende Zeit gut – und zusammen – überstehen, wird es an dieser Stelle immer wieder Musik, Text und anderes geben. Wir wollen die grandiose Musik der frühen Neuzeit, das Repertoire von Capella de la Torre, aus ganz verschiedenen Perspektiven beleuchten und gerne mit Ihnen und Euch darüber ins Gespräch kommen. Schreibt uns gerne über unsere Kontaktseite oder in den Kommentaren. Wir freuen uns auf den Austausch!

Music instruments in the trees – But no concerts in the moment do not mean no music!
Franz Tunder (1614-1667) An Wasserflüssen Babylon
Minsub Hong, Tenor, Capella de la Torre, Katharina Bäuml
(Piece from the CD „Treffen in Telgte“ with RIAS Kammerchor conducted by Risto Joost)
Produced by Deutschlandfunk and Dreyer Gaido, CD can be purchased directly, via internet or in CD shops
Please find more information an texts on our blog www.capella-on-air.de or our webiste www.capella-de-la-torre.de

Kategorien
Allgemein

Capella in Corona-Zeiten

Liebe Freunde, wir freuen uns sehr, Ihnen hier unseren neuen Blog vorzustellen. Die Corona-Pandemie war der Anlass, aber nicht der Grund, diese Plattform nun endlich ins Leben zu rufen. Hier soll Platz sein, um über verschiedene Fragen zu diskutieren, aber auch um auf diesem Weg mit Ihnen in Kontakt zu bleiben oder ins Gespräch zu kommen.

Was ist jetzt nötig, um das Überleben der Freien Szene und der Kulturszene insgesamt zu sichern? Welche neuen Formate und Ideen können helfen, Musik und Kultur auch weiterhin den unverzichtbaren Raum in unserem täglichen Leben zu geben? Was für Perspektiven eröffnen sich, und welche Visionen können jetzt Ausdruck finden?

Let’s stay connected and be in touch! Wir freuen uns auf gemeinsame Ideen und einen regen Austausch mit Ihnen!

KONTAKT

Kategorien
Allgemein

Capella on Air – Welcome

Nur noch abgesagte Konzert, Monatseinkommen gleich Null auf unabsehbare Zeit – Was können wir tun? Was ist jetzt nötig, um das Überleben der Freien Szene zu sichern? Let’s stay connected and be in touch! Wir freuen uns auf gemeinsame Ideen und einen regen Austausch mit Ihnen, liebe Freunde!