Kategorien
Allgemein

BODENSCHÄTZE

BODENSCHÄTZE – NEUE CD mit dem CHORWERK RUHR
Motetten aus dem Florilegium Portense

365 Motetten von 58 Komponisten enthielt die 1603 erstmals erschienene Sammlung FlorilegiumPortense von Erhard Bodenschatz (um 1576–1636). Sie war so etwas wie ein Standardwerk der Kantoren im thüringisch-sächsischen Raum, das nachweislich auch von Johann Sebastian Bach verwendet wurde. Zusammen mit dem Chorwerk Ruhr unter Leitung von Florian Helgath haben wir diese beindruckende Motetten-Sammlung neu eingespielt.

Label: Coviello Classics
Ab sofort im Handel und den gängigen Streamingportalen erhältlich.

BODENSCHÄTZE
Mit Werken von: Giovanni Gabrieli (1557-1612), Alessandro Orologio (1555-1633), Orlando di Lasso (Lassus) (1532-1594), Tarquinio Merula (1590-1665), Jacobus Gallus (1550-1591), Marco Antonio Ingegneri (1547-1592), Andrea Gabrieli (1510-1586), Heinrich Hartmann (1580-1616), Johann Caspar Kerll (1627-1693), Hieronymus Praetorius (1560-1629), Giovanni Battista Stefanini (1574-1630), Hans Leo Hassler (1564-1612) und weitere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.